Lachs auf Gemüsefluss

Fisch auf Gemüsefluß

Das Rezept für unser Weihnachtsessen bin ich euch noch schuldig :)

Das war wirklich simpel und eignet sich hervorragend, wenn man mehrere Personen zum Essen hat und nicht so einen großen Aufwand haben will!

Oder wenn man einfach viel Hunger hat :) 

Zutaten& Zubereitung (für 3 Personen)

Für den Lachs

1,5 kg Lachs (ganz mit Kopf und allem)

Zitronenscheiben

Schinkenstreifen

Salz und Pfeffer

Lachs waschen, innen mit Zitrone beträufeln, pfeffern und auf das Backblech legen. Schinkenstreifen darüber verteilen das gibt einen tollen Geschmack. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Für das Gemüse

Gemüse der Saison! Wir hatten

1/2 Hokkaido Kürbis

1 Sellerie

1 Paprika

Zwiebel

1 Zucchini

Einfach in kleine Stücke schneiden und mit auf das Backblech auf dem der Fisch liegt geben.

Mit:

Salz, Pfeffer und Kräutern nach belieben würzen.

Wir hatten noch ein Extrablech mit dem Gemüse befüllt.

Das Ganze für 25-25 Minuten bei 180° in den vorgeheizten Backofen geben. (Wenn sich die Rückenflosse des Fisches leicht lösen lässt ist er fertig!)

Zu dem Gemüse gab es noch eine Rucolapesto.

Dazu einfach:

1/2 Zwiebel

6 EL Olivenöl

1 Chilli

1 Bund Rucola

1 Handvoll Pinienkerne

Saft 1/2 Zitrone

Salz und Pfeffer

… in einen Mixer geben, fertig!

Viel spaß beim probieren.

EINFACH. LECKER. MACHE

Ernährungs-Tipp

Baue in den nächsten Wochen zwei Obstzeiten in deinen Tagesplan ein. Obst versorgt dich mit Vitaminen und Kohlenhydraten und ist zehnmal besser als jede Süßigkeit.

Literatur-Tipp