Pute & Zucchinettis mit Spinatpesto

Pute & Zucchinettis mit SpinatpestoHach diese Pute in Kokoss-So├če hat es mir angetan! Heute gab es dazu Zucchinettis und Spinatpesto! Warum, weil der frische Spinat im K├╝hlschrank weg musste :)

Zutaten & Zubereitung

F├╝r die Pute: (f├╝r 1 Person)

2 kleine Zwiebeln

1 rote Chili

1 St├╝ck Ingwer

1 St├╝ck Putensteak (ca.200-300g je nach Hunger :)

200ml Kokosmilch

Oliven├Âl/ Kokosfett

Curry, Salz, Pfeffer, Paprika

Zwiebeln, Chili, Ingwer klein hacken und in einer Pfanne mit Oliven├Âl/ oder Kokosfett kurz anschwitzen. Putensteak dazu geben und von jeder Seite 2-3 Minuten anbraten. Kokosmilch dazu geben, w├╝rzen und 4 Minuten k├Âcheln lassen.

F├╝r die Zucchinettis

1 gro├če gerade Zucchini mit dem Spiralschneider zu Nudeln verarbeiten (ich habe den Spiralschneider von Lurch) und nach den 4 K├Âchelminuten der Steaks (siehe oben) mit in die Pfanne geben. Zucchinettis mit Kokoss-So├če verr├╝hren und ca. 2-3 Minuten k├Âcheln lassen.

F├╝r die Spinatpesto

1 Hand voll Petersilie

2 EL Pinienkerne

Saft 1/2 Zitrone

1 Beutel Spinat (frisch) ich sch├Ątze das sind 200-300 g

2 EL Oliven├Âl

1/2 kleine Zwiebel

1/2 Chili

Muskat, Salz, Pfeffer zum w├╝rzen

Petersilie, Pinienkerne, Zwiebel, Zitronensaft, Oliven├Âl und Gew├╝rze in einen kleinen Mixer geben (ich habe den Mr Magic) und vermixen. Derweil in einem Topf Spinat erhitzen, sodass er etwas zusammenf├Ąllt und weich wird. Spinat in den Mixer zu den anderen Zutaten f├╝llen. Mixen. Fertig!

H├Ârt sich nach viel Aufwand an ist es aber ├╝berhaupt nicht! Und schmeckt wirklich toll!

Alles auf einem Teller anrichten und genie├čen! Ich hatte noch ein paar getrocknete Steinpilze ├╝brig die hab ich auch noch in die So├če gemacht ist aber kein muss! Nehmt einfach was da ist :)

Einfach. Lecker.Machen.

Ern├Ąhrungs-Tipp

Baue in den n├Ąchsten Wochen zwei Obstzeiten in deinen Tagesplan ein. Obst versorgt dich mit Vitaminen und Kohlenhydraten und ist zehnmal besser als jede S├╝├čigkeit.

Literatur-Tipp